Interessante Projekte und Arbeitsbeispiele

Viele Neubauten, Renovierungen und Sanierungen in der Region Mühlheim am Main durften von der Nesen Bau- und Dienstleistungen UG realisiert werden. 

Im Bereich Neubauten werden regelmäßig schlüsselfertige Häuser auf Grundlage der Kundenwünsche geplant und gebaut. Kürzlich wurden vier frei stehende Einfamilienhäuser mit Garten in Bad Vilbel errichtet. Die Häuser wurden mit einer familiengerechten und großzügigen Raumplanung konstruiert. Das Ziel war es, viele Zimmer als mögliche Rückzugsorte für die Familienmitglieder zu planen und die Häuser im gleichen Zuge offen und nicht beengt wirken zu lassen. Schlussendlich gelang es dem Planungsteam auf 120 m² Wohnfläche und 3 Etagen insgesamt 2 Schlafzimmer, 3 Kinderzimmer, 1 Wohnzimmer und sogar 2 Bäder und 2 WCs unterzubringen und die Platzverteilung in den Häusern trotzdem sehr großzügig wirken zu lassen.

Die hervorragende Expertise des Fachbetriebs ist aber auch vor allem im Bereich der Renovierungen sehr gefragt. Ein sehr interessantes Projekt aus diesem Bereich war die Renovierung von einem Haus aus den 1950er Jahren in Langen bei Frankfurt. Die Aufgabe war es den in die Jahre gekommenen Außenputz fachmännisch zu entfernen und das Haus im Anschluss komplett neu zu verputzen und anzustreichen.

Die Bereiche Sanierung und Renovierung fallen oft zusammen. Speziell bei Altbauten reichen in einigen Bereichen Renovierungsarbeiten aus, während andere Bereiche komplett saniert werden müssen. Ein Auftrag, der genau das von dem Team verlangte, war ein Haus aus den 1960er Jahren in Mülheim am Main. Während ein Teil des Hauses neu verputzt, tapeziert und gestrichen werden sollte, war es im Bereich der Kellerarbeiten erforderlich, komplett neue Kanalrohre zu verlegen. Beide Arbeiten sollten so zeitgleich wie möglich erfolgen. Aus diesem Grunde war der Kunde sehr dankbar, dass die Nesen Bau- und Dienstleistungen UG alle Arbeiten aus einer Hand anbieten konnte.

Ein weiteres anspruchsvolles Sanierungsprojekt war die Trockenlegung und Feuchtigkeitsentfernung einhergehend mit einer neuen Isolierung. Aufgrund einer beschädigten Isolierung im Keller eines Hauses hat sich über viele Monate hinweg eine massive Feuchtigkeit angesammelt, die sich schlussendlich über die kompletten Wände im Keller erstreckte. Die Aufgabe war es, die Feuchtigkeit komplett zu entfernen, den Isolierungsschaden ausfindig zu machen und das Haus mit einer neuen Isolierung langfristig trocken zu halten.

Möchten Sie die vielfältigen Dienstleistungen des Unternehmens in Anspruch nehmen, erreichen Sie Nesen Bau- und Dienstleistungen entweder persönlich in der Philipp-Reiss-Str. 1 in 63165 Mühlheim oder telefonisch unter den Nummern 06108 6197260 (Festnetz) und 0163 79 22260 (mobil). Detaillierte Anfragen können Sie aber auch per Mail an info@nesen-bau.de senden.

Kontaktieren Sie uns jetzt!